24.04.2018 - ElKi-Treff
Agenda auf- / zuklappen
Apr 24
09:00
CLZ Burgdorf
Apr 24
14:00
CLZ Burgdorf
Apr 24
19:00
CLZ TOP-Raum (1. Stock geradeaus)
Sie sind hier:Kurse*Mentoring-Kurs T222*

Mentoring-Kurs T222

Fördern durch Gespräche

Der nächste T222 findet voraussichtlich im 2018 statt.

Zielgruppe

Hast du Interesse daran, deine Gesprächskompetenz zu erweitern und andere damit zu fördern? Dann bist du beim Mentoring-Kurs T222 goldrichtig. T222 fördert Menschen, die sich 1 zu 1 in andere investieren und diese weiterbringen möchten.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass neben dem Vermitteln von Wissen praktische Übungen gemacht - und reflektiert werden.

 

Voraussetzungen Kursteilnahme

Der Kurs steht allen offen, die 20 jährig oder älter sind. Für die Kursteilnahme ist es erforderlich, dass jeder Teilnehmer eine Person als  Mentor / Mentorin begleitet oder zumindest offen dafür ist, dies während dem Kurs anzufangen.

Überblick Kursinhalte

  • Vorbilder aus der Bibel
  • Rollenklarheit (Gott, Mentor, Mentee)
  • Beratungsformate und ihre Ziele
  • Haltungen und Einstellungen des Mentors
  • Einführung systemisches Denken
  • Phasen der Gesprächsführung
  • Einführung Transaktionsanalyse
  • Selbsterfahrungen und Reflexion
  • Gesprächsübungen

Kosten und teilnehmerzahl

  • In Ausbildung: Fr. 80.-
  • Verdienende: Fr. 140.-
  • Der Betrag wird am 1. Kursabend eingezogen.
  • Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

Kursleitung und Kontakt

Stephan Schranz,

Pastor BewegungPlus Burgdorf

s.schranz@bewegungplus.ch

Kursort

BewegungPlus Burgdorf, Lyssachstrasse 33, 3400 Burgdorf (Obergeschoss)

Wir gehen in die Bplus Burgdorf, weil ...

... Gott uns begegnet und wir anderen Menschen begegnen!

Sam & Sarina

BewegungPlus Burgdorf

Lyssachstrasse 33

3400 Burgdorf

Telefon 034 420 35 35

E-Mail
Mitglied der
BewegungPlus Schweiz

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

News aus der Bewegung Plus

Ministry Conference 2018

Herzlich willkommen zur Leiterkonferenz der BewegungPlus vom 10./11. Mai 2018 in Winterthur.» weiter

Eine Ära geht zu Ende

Ende 2017 wurde Toni Nyffenegger pensioniert. Mit Toni tritt ein Stück Bewegungsgeschichte in den Ruhestand. » weiter

Treffer 1 bis 2 von 4