Corona-News und Schutzmassnahmen

Eine persönliche Krise allein zu bewältigen stellt für uns Menschen eine enorme Herausforderung dar. Oft können wir sie gar nicht allein meistern und brauchen Hilfe. Globale Krisen wie der Klimawandel oder die Corona Krise können wir nur gemeinsam überwinden und dazu braucht es die Solidarität von uns allen.

Weil wir wissen, dass unser Verhalten immer auch Auswirkungen auf unsere Mitmenschen hat, verhalten wir uns rücksichtsvoll und solidarisch zueinander. Der Grundsatz, dass das Wohlergehen unserer Mitmenschen bestimmend für unser Verhalten ist (Römer 14), leitet uns in unseren Entscheidungen und ist richtungsweisend für den Umgang mit unserer persönlichen Freiheit. So möchten wir dazu beitragen, dass Freiheit, Versöhnung und Gerechtigkeit Raum in unserer Gesellschaft gewinnen.

Stand  29. November 2021

Gottesdienst um 9.30 Uhr. 

  • Im Saal:  Zertifikatspflicht ab 16 Jahren.  Neu wieder mit Maskenpflicht. Keine Kontakterhebung. Keine Anmeldung nötig.
  • Im Foyer neben Saal (Livestream): keine Zertifikatspflicht, mit Maskenpflicht und Kontakterhebung. Dieses Angebot ist vor allem für Eltern ohne Zertifikat gedacht.

Gottesdienst um 11.15 Uhr. 

  • Im Saal: keine Zertifikatspflicht, mit Maskenpflicht und Kontakterhebung. Keine Anmeldung nötig.

Gemeinsam draussen unter dem offenen Zelt Kaffee und Tee trinken

Zwischen den Gottesdiensten gibt es für alle (Besucher 1. und 2. GD) die Möglichkeit, gemeinsam Kaffee und Tee zu trinken. Das Bistro findet jeden Sonntag draussen unter dem offenen Zelt des CLZ-Park statt (mit Heizstrahler). Warmen Kaffee trinken und gute Gespräche führen. Dazu die Kinder auf dem Spielplatz spielen lassen. Was gibt es Besseres!

Infos für Eltern, deren Kinder den KiHo oder KiGo besuchen

  • Es kommen nur Kinder in den KiHo/ KiGo, welche symptomfrei sind (KEIN Fieber, Halsschmerzen, trockener Husten, Kurzatmigkeit, plötzlicher Verlust des Geruchs- und/ oder Geschmackssinns, starke Kopfschmerzen) →siehe auch Ablaufschema Krankheitssymptome COVID-19 der Volksschule
  • Für Kinder unter 16 Jahren (ohne Zertifikat) besteht keine Maskenpflicht.
  • Die Kinder erhalten ein Znüni.
  • Besuchen Kinder den 2. GD (ohne Zertifikat), gilt ab 12 Jahren eine Maskenpflicht.

 

 
Schutzkonzept mit Zertifikat Freikirchen-Verband
Schutzkonzept ohne Zertifikat Freikirchen-Verband
FAQ BAG Version 13.09.2021