Fragen

Was wir ab und zu gefragt werden?

An dieser Stelle möchten wir auf einige Fragen eingehen, die uns immer wieder gestellt werden. Falls du noch andere hast, dann zögere nicht auf uns zuzukommen, uns zu schreiben oder uns anzurufen. Wir freuen uns darauf. 

Wer ist die BewegungPlus Burgdorf?

Die BewegungPlus Burgdorf ist eine evangelische Freikirche. Zusammen mit 35 anderen Lokalgemeinden gehören wir zum Kirchenverband BewegungPlus Schweiz. Wir sind Mitglied bei der AKIBU, der Arbeitsgemeinschaft der Kirchen in Burgdorf und vereinsrechtlich organisiert. Der Verein zählt zurzeit knapp 200 Mitglieder.

Muss man Mitglied werden, um kommen dürfen?

Nein. Alle Menschen sind zu jedem unserer Anlässe willkommen. Wir sind kein in sich abgeschlossener Verein, sondern wir verstehen uns als eine der Kirchen für die Menschen in Burgdorf und Umgebung. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Gesellschaftsschicht, usw.

Welche Konsequenzen hat eine Mitgliedschaft?

Mitgliedschaft ist vor allem Ausdruck dafür, die Vision der BewegungPlus Burgdorf mitzutragen und sich persönlich dafür einzusetzen. An der Hauptversammlung sind Mitglieder abstimmungsberechtigt.

Was heisst für euch missionieren ?

Wir zeigen, was wir lieben, wir erzählen, wie Gottes Geschichte unser Leben berührt, und wir wollen leben, was wir gehört haben. Uns macht die Nachricht, dass Gott Mensch geworden ist froh. Dazu stehen wir.

Wer besucht eure Gottesdienste?

Jeden Sonntag etwa 250 Erwachsene aus allen Gesellschaftsschichten und Generationen. Hinzu kommen ca. 100 Kinder/Teenies, die ein eigenes Programm haben.

Seit wann gibt es die BewegungPlus Burgdorf?

Die BewegungPlus Burgdorf nahm ihren Anfang 1959. Wir feiern seit Jahrzehnten Gottesdienste und setzen uns für die Menschen in und um Burgdorf ein.

Gerne beantworten wir dir deine Fragen