OLYMPUS DIGITAL CAMERA
21 Jan 2021

Worship ist mehr als Singen!

Als Gemeinde funktionieren wir nicht einfach wie ein Leib, sondern wir sind der Lieb Christi! Das wird besonders im Gottesdienst sichtbar, wenn wir gemeinsam Gott antworten. Und diese Antwort ist mehr als die Aneinanderreihung von Worshipsongs. Sie kann Klage sein, aber auch Bekenntnis, Hingabe, Jubel, oder sie kann ruhiges Nachdenken sein. Sie geschieht durch Lieder, Gebete, Erfahrungsbericht oder was auch immer. Ich bin dankbar hat in den letzten Jahren die Bandbreite an Texten und Themen bei den Worshipsongs zugenommen. Was ich mir jedoch noch wünsche, wäre auch eine grössere „emotionale Bandbreite“ der Musik, denn oft widerspiegeln die Melodien eine gewisse „emotionale Tonlage“ ganz unabhängig davon, ob es sich um Jubel, Klage, Schuldbekenntnis oder Hingabe handelt. Und dann wünsche ich mir Worshipsongs wie der Lobgesang der Maria; Songs die Gerechtigkeit und Anbetung miteinander verbinden, Songs, die auch sozialen Sprengstoff haben, denn das haben viele biblische Worshipsongs. Ach ja, im Gottesdienst stehen wir übrigens gemeinsam vor Gott. Etwas mehr „wir“ und weniger „ich“ hilft das zu realisieren.

Bisher wurden noch keine Kommentare erfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.